Marktplatz Login
Benutzer:
Passwort:
Passwort vergessen?
News & EventsGemeindeTourismusFreizeitWirtschaftVereine & InstitutionenBilderSuchen & Finden

Was gibt es in Thiersee im Sommer zu erleben ...

Der Thiersee...

Im Sommer lockt der See mit seinen bis zu 25 °C warmen Wasser
nicht nur Schwimmbegeisterte und Sonnenanbeter sondern auch Wassersportler. Im Strandbad können Tret-, Ruder- und Delphinboote geliehen werden. Ein Sprungturm lässt die Herzen aller Wasserratten höher schlagen. Weiters ist der Thiersee ein wahres Eldorado für Surfbegeisterte. Fit halten kann man sich auch am Beachvolleyball Platz und für die Kleinen gibt es einen großen Spielplatz gleich nebenan. Rund um den See finden Sie noch herrliche Liegewiesen und idyllische Buchten. 


Familienschwimmbad in Landl ...

Ein Tipp für Familien ist das kleine, familiäre und idyllisch am Waldrand gelegene Freischwimmbad in Landl. Mit seinem echten Quellwasser und der herrlich ruhigen Lage gilt es als echter Geheimtipp. Während sich die Eltern im dazugehörigen Café verwöhnen lassen, können sich die kleinen Gäste am Spielplatz, auf dem Aqua Jump oder auf der Wasserrutsche so richtig austoben. Neue Attraktion: Floß Edith... Auf das Floß passen
ca. 7-8 Kinder, welche sich an einem Seilgespann mit eigener Kraft über das Wasser ziehen können.

  

Fischen am Thiersee

Fischen am Thiersee ist in der Zeit vom 1. Mai bis Oktober möglich, jedoch nur mit einer amtlichen Gastkarte.

 

Die Passion - Ein Stück Thierseer Tradition

PassionsspieleSeit 1799 finden auf dem sonnverwöhnten Plateau, zwischen Bayrischzell und Kufstein vielbeachtete Passionsspiele statt. Alle 6 Jahre führen die Dorfbewohner das Mysterienspiel im 80 jährigen, direkt am See gelegenen Passionsspielhaus auf. Die Passion wird immer wieder überarbeitet, inhaltlich wie musikalisch. Die Leistung der Dorfbewohner, die mit viel Liebe und Professionalität einen Sommer lang auf der Bühne stehen, ist beeindruckend.

 

Wandern im Thierseetal

 Erlebnisreiche Rundwanderungen, erholsame Spaziergänge, traumhafte Gipfelbesteigungen, entlang sanfter Bergrücken, das „wanderbare“ Thierseetal bietet Wege und Stege für jeden Geschmack. Tipps für Ihre Wanderungen:

  • Wanderung von Mitterland auf den Pendling (herrlicher Blick über das Inntal) und Abstieg über die Kalaalm.
  • Ackernalm: auf einer Mautstraße kommen Sie zur Ackernalm – intakte Almwiesen laden zum Verweilen ein, besichtigen Sie die höchstgelegene Almkäserei in Tirol (herrliche Bergkäse); Die Ackernalm ist auch Ausgangspunkt für schöne Bergwanderungen – zB Hintere Sonnwendjoch (1988 m), Veitsberg, Thalerjoch …. genießen Sie den Ausblick bis zum Kaiser- und Rofangebirge.
  • Eishöhle: von Hinterthiersee geht es über Modal und die Köglalm zur Eishöhle (1520 m) - ca. 3 Stunden. Führungen: 15. Mai bis 30. Sept.: 10 - 16 h, Sa, So und Feiertage Juli und August täglich

 

Radln zwischen Bayern und Tirol

Radln…egal ob Sie quer durch das Thierseetal bis ins bayrische Nachbarland nach Bayrischzell und Schliersee radeln, hinunter ins Inntal in Richtung Kufstein oder ob es per Mountainbike bergauf gehen soll, es warten hier unzählige Wege auf alle Radlerfreunde. Radkarte erhalten Sie im Infobüro.

 

Laufen & Nordic Walking im Thierseetal

LaufenIm Thierseetal werden bis Sommer 2006 verschiedene Strecken nach den Richtlinien des Landes ausgeschildert. Sowohl in Vorderthiersee als auch in Hinterthiersee wird der Dorplatz Ausgangspunkt der Runden sein. In Vorderthiersee haben Sie zwischen 3 beschilderten Runden die Wahl:

  • Seerunde - diese auch bestens für Anfänger geeignete Runde führt Rund um den See.
  • Wachtlrunde - diese führt ein Stück den See entlang bis zum Gasthaus Wachtl und von dort wiederum retour ins Dorf.
  • Mitterland Runde - diese führt vom Dorfplatz aus in den etwas über den See gelegenen Ortsteil Mitterland.
  • In Hinterthiersee wird eine Dorfrunde angeboten; diese eignet sich bestens für alle Anfänger; hier werden auch im Rahmen des Wochenprogramms „Schnupper-Stunden" angeboten.

 

Tennisplätze

 Tennisclub Vorderthiersee: ......................................................

 Tel.

0664/2006925 
 Hotel Thaler Hinterthiersee: ..................................................... Tel. 05376/5512

 

Minigolf

 Sterngolf/Vorderthiersee: ........................................................ Tel.

05376/5276

 Hotel Andrea/Hinterthiersee: .................................................... Tel. 05376/5768

 

Wachtelbahn

Diese Nostalgiebahn fährt im Sommer (Sa, So ) von Kiefersfelden bis nach Thiersee (Wachtl). Seit dem führen die Loks aus den 20er Jahren des lzt. Jahrhunderts auch Personenwagen (alle Baujahr 1912). Diese nostalgische Fahrt ist für große und kleine Gäste ein Erlebnis.

 

Kinderspaß

KinderIm Thierseetal sind die kleinen Gäste die wahren Urlaubskaiser. Alle Kinder erhalten bei Ankunft den „Ferienland Kinderpass" für die Teilnahme beim Kinderwochenprogramm. Das Ferienland-Sommerprogramm für Kids lässt Kinderherzen höher schlagen: gemeinsam bauen wir uns ein Floß und stechen in See; oder wir tappen auf den Spuren der Goldwäscher und erforschen was der Thiersee noch alles an Goldschätzen birgt. Einmal in der Woche wird bei uns die Friedenspfeife geraucht, wir erforschen gemeinsam das Indianerleben...

 

mehr zum Thema Baden und Wasser auf der Seite des Ferienlandes Kufstein ...

 

Veranstaltungen

Es ist viel geboten im Ferienland Kufstein und im Thierseetal. Hier finden Sie den Link zum Veranstaltungskalender des Tourismusverbandes.

Thierseetal
Werbung
© 2006-2016, Marktplatz Thiersee  |   Hilfe  |   Kontakt  |   AGB  |   Impressum